Fabian Kutz gewinnt Bronze in Szeged

- Biologie

Fabian Kutz vom Carl-Friedrich-Gausss-Gymnasium, Frankfurt (Oder) hat bei der Internationalen BiologieOlympiade (IBO) in Szeged (Unganrn) eine Bronzemedaille gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an Fabian!

Dank und ein Glückwunsch geht auch an alle, die ihr bei der Vorbereitung geholfen haben. Dies ist bereits die 32. Medaille Brandenburger Schülerinnen und Schüler bei der IBO. Das zeigt die Kontinuität der Förderung der Talente im Bereich der Biologie durch engagierte Lehrerinnen und Lehrer.

Details und ein Foto findet man hier: https://www.ipn.uni-kiel.de/de/das-ipn/nachrichten/silber-und-3x-bronze-fuer-deutschland-bei-der-30-internationalen-biologieolympiade-in-szeged-ungarn und http://ibo2019.org/

Zurück